ecos PM/24V/5Si MASTER Anbindung an Loxone Miniserver

So binden Sie den EPV-Präsenzmelder PM/24V/5Si an LOXONE Miniserver an

Schaltplan

Schaltplan Loxone Miniserver

Bewegungssignal an den digitalen Eingang anschließen 

Verbinden Sie das Bewegungssignal des Melders (Pin 6) mit einen der digitalen Eingänge I1 bis I8. 

Der Ausgang Pin 6 des Präsenzmelders ist als Open Collector ausgeführt, d.h. ein Transistor schaltet bei erkannter Bewegung durch und zieht den angeschlossen Pegel am digitalen Eingang der Steuerung auf 0V herunter. Das bedeutet, das Signal verhält sich invertiert – bitte in der Programmierung berücksichtigen.

Damit der Präsenzmelder den Pegel herunterziehen kann, muss zunächst ein „Pull-up“-Widerstand mit 4.7kOHM von +24 V auf die Klemme gelegt werden (siehe unten). Dieser Pull-Up ist im Lieferumfang des Melders enthalten.

Helligkeitswert an Analogen Eingang anschließen

Verbinden Sie das Lichtwert-Signal des Melders (Pin 5) mit einem der analogen Eingänge AI1 bis AI4. 
Der Präsenzmelder gibt den Lichtwert als 1-10V Analogwert aus. Je mehr Licht im Raum ist, desto kleiner wird die Spannung. (1V = ca. 1.000 Lux, 10V = ca. 0 Lux). Damit der Miniserver das 1-10V Signal richtig erkennt, muss ein 10 kOhm Pull-Up Widerstand zwischen +24 V und Eingangsklemme verbunden werden (siehe unten). Dieser Pull-Up ist im Lieferumfang des Melders enthalten.

Anschließen der Widerstände

Die Widerstände für Bewegung und Lichtwert können entweder an der Loxone oder im EPV-Anschlussadapter KA2 (falls verwendet) angeschlossen werden:

a.) Am Miniserver

Anschließen der Widerstände am Miniserver

b.) Am EPV Anschlussadapter KA2.

Achten Sie bitte auf ausreichend Abstand der Beinchen, damit kein Kurzschluss entsteht. 

 

Anschließen der Widerstände am KA2

Die Lichtsteuergeräte, wie LED-Treiber, elektronische Vorschaltgeräte oder Dimmer werden an die digitalen und analogen Ausgänge des Miniservers angeschlossen.

Anschlussbelegung des Präsenzmelders

Anschluss Präsenzmelder

Anschlüsse LOXONE Miniserver

Anschluss Loxone

So konfigurieren Sie das Bewegunssignal in der LOXONE-Software

Zuerst invertieren Sie das Bewegungs-Signal. das können Sie auf 2 Arten tun:

1. Entweder durch Negieren direkt am Eingang des Zeitglied-Bausteins "Ausschaltverzögerung" (Anklicken des Eingangs "TR"). Bitte LOXONE Nachlaufzeit auf mindestens 15 Sekunden setzen.

Ausschaltverzögerung

Bewegungssignal konfigurieren 1

2. Alternativ durch Einsetzen eines "Nicht"-Glieds.

Bewegungssignal konfigurieren 2

So konfigurieren Sie das Helligkeits-Signal in der Loxone-Software

Wandeln Sie das 1-10V Signal in Lux-Werte um. Dies können Sie mit einem Skalierer-Baustein tun:

Skalierer Baustein

Tabelle Helligkeitssignal

Mit den nun zur Verfügung stehenden Lux-Werten können Sie eine Vielzahl komfortabler und energiesparender Funktionen implementieren. Im Folgenden einige Inspirationen:

Präsenzmeldung ohne Lichtschwelle

Beim Betreten eines Raums werden elektrische Verbraucher (oder z.B. Musik) aktiviert und bei Verlassen des Raumes abgeschaltet.

Präsenzmeldung ohne Lichtschwelle


Präsenzmeldung mit Lichtschwelle (schaltbare Beleuchtung)

Geeignet für Büros, Wohnräume, Flure, etc.: Beim Betreten des Raums schaltet – abhängig vom vorhandenen Tageslicht – das Kunstlicht entweder ein oder bleibt (bei ausreichendem Tageslicht) aus. Steigt in einem benutzten, zuvor dunklen Raum das Gesamtlichtniveau über die Schaltschwelle so schaltet die Beleuchtung aus. Wenn es in einem sehr hellen benutzten Raum im Laufe des Tages dunkler wird, schaltet das Kunstlicht automatisch ein. Nach Verlassen des Raums schaltet das Licht ab.

Präsenzmeldung mit Lichtschwelle


Präsenzmeldung mit Tageslichtregelung (dimmbare Beleuchtung)

Geeignet z.B. für Büros: Wird der Raum betreten, so schaltet die Beleuchtung ein. Fällt Tageslicht ein, so wird das Kunstlicht kontinuierlich immer so weit gedimmt, wie es der vorgegebene Dimmpunkt (garantiertes Lichtniveau) erlaubt (d.h. bei viel Tageslicht wird weit gedimmt, bis hin zum Abschalten, bei keinem Tageslicht fährt das Kunstlicht auf volle Helligkeit).

Präsenzmeldung mit Tageslichtregelung

Präsenzbasiertes Dimmen

Geeignet z.B. für Gänge / Korridore: Befindet sich niemand im Raum, wird das Licht langsam auf ein einstellbares Minium gedimmt. Bei Bewegung fährt es wieder auf volle Helligkeit. Beliebt in Hotels, Krankenhäusern, Pflegeheimen. Optional: Nach einer bestimmten (längeren) Zeit ohne Bewegung kann die Beleuchtung  auch komplett abschalten.

Präsenzbasiertes Dimmen

 

 

ecos PM/24V/5Si DIM MASTER für Loxone, Homematic, Wago & Co.
Artikel-Code 102293
€47,90 * €45,90 * UVP
(€54,62 Inkl. MwSt.)
auf lager
Sondermodell speziell zur Integration in Gebäudesteuerungen, Für Loxone, Homematic, WAGO, Beckhoff, etc. Präsenzmeldung und Lichtmessung. Open Collector Ausgang.
ecos PM/24V/5Si DIM MASTER für Loxone, Homematic, Wago & Co.
Sondermodell speziell zur Integration in Gebäudesteuerungen, Für Loxone, Homematic, WAGO, Beckhoff, etc. Präsenzmeldung und Lichtmessung. Open Collector Ausgang.
€47,90 * €45,90 * UVP
(€54,62 Inkl. MwSt.)
KA2 Kabel-Adapter
Artikel-Code 101947
* €5,90 * UVP
(€7,02 Inkl. MwSt.)
auf lager
Kabeladapter zum Übergang von Flachbandleitung mit Westernsteckern (RJ11,RJ12) auf Installationsleitung oder Einzeladern.
KA2 Kabel-Adapter
Kabeladapter zum Übergang von Flachbandleitung mit Westernsteckern (RJ11,RJ12) auf Installationsleitung oder Einzeladern.
* €5,90 * UVP
(€7,02 Inkl. MwSt.)
Deckenmontagering
Artikel-Code 101683
* €5,90 * UVP
(€7,02 Inkl. MwSt.)
auf lager
Deckenmontagering zum Einbau von EPV Präsenzmeldern in abgehängte einteilige Decken (Rigipsdecken, Akustikdecken), in denen der Standard Befestigungsclip nicht eingesetzt werden kann.
Deckenmontagering
Deckenmontagering zum Einbau von EPV Präsenzmeldern in abgehängte einteilige Decken (Rigipsdecken, Akustikdecken), in denen der Standard Befestigungsclip nicht eingesetzt werden kann.
* €5,90 * UVP
(€7,02 Inkl. MwSt.)
ecos PM/24V MASTER
Artikel-Code 102043
* €50,90 * UVP
(€60,57 Inkl. MwSt.)
auf lager
Präsenzmelder mit fester Nachlaufzeit, der an- und ausschaltet. In zwei Varianten erhältlich, bis 12 Meter Installationshöhe.
ecos PM/24V MASTER
Präsenzmelder mit fester Nachlaufzeit, der an- und ausschaltet. In zwei Varianten erhältlich, bis 12 Meter Installationshöhe.
* €50,90 * UVP
(€60,57 Inkl. MwSt.)
ecos PM/24V/T MASTER
Artikel-Code 102044
* €53,90 * UVP
(€64,14 Inkl. MwSt.)
auf lager
Präsenzmelder mit einstellbarer Nachlaufzeit, der an- und ausschaltet. In zwei Varianten erhältlich. Bis 12 Meter Installationshöhe.
ecos PM/24V/T MASTER
Präsenzmelder mit einstellbarer Nachlaufzeit, der an- und ausschaltet. In zwei Varianten erhältlich. Bis 12 Meter Installationshöhe.
* €53,90 * UVP
(€64,14 Inkl. MwSt.)
Deckenaufbaugehäuse
Artikel-Code 101472
* €5,90 * UVP
(€7,02 Inkl. MwSt.)
auf lager
Deckenaufbaugehäuse zur Aufbau-Installation falls Einbautiefe nicht reicht oder ein Einbau nicht möglich ist (z.B. Sichtbetondecken).
Deckenaufbaugehäuse
Deckenaufbaugehäuse zur Aufbau-Installation falls Einbautiefe nicht reicht oder ein Einbau nicht möglich ist (z.B. Sichtbetondecken).
* €5,90 * UVP
(€7,02 Inkl. MwSt.)
ecos PM/24V/5LSa DIM MASTER
Artikel-Code 102049
* €64,90 * UVP
(€77,23 Inkl. MwSt.)
auf lager
Kombi-Sensor für Präsenzmeldung und Tageslichtregelung
ecos PM/24V/5LSa DIM MASTER
Kombi-Sensor für Präsenzmeldung und Tageslichtregelung
* €64,90 * UVP
(€77,23 Inkl. MwSt.)
ecos PM/24V/L MASTER
Artikel-Code 102045
* €54,90 * UVP
(€65,33 Inkl. MwSt.)
auf lager
Ein Präsenzmelder mit zusätzlicher Abschaltung über Lichtschwellwert. Nachlaufzeit und Lichtwert einstellbar. In zwei Varianten erhältlich, bis 12 Meter Installationshöhe.
ecos PM/24V/L MASTER
Ein Präsenzmelder mit zusätzlicher Abschaltung über Lichtschwellwert. Nachlaufzeit und Lichtwert einstellbar. In zwei Varianten erhältlich, bis 12 Meter Installationshöhe.
* €54,90 * UVP
(€65,33 Inkl. MwSt.)