Technologie

Präsenzmelder von EPV nutzen ausschließlich digitale PIR-Technik. Auf diese Weise werden Präsenzmelder viel kleiner, deutlich empfindlicher und weit störfester.

Ihre Vorteile von EPV-Präsenzmeldern

  • Höchste Empfindlichkeit & Zuverlässigkeit dank digitaler Sensortechnologie
  • Sehr klein und damit unauffällig
  • Schnell und einfach zu montieren
  • Gegenüber anderen physikalischen Prinzipien, z.B. Radar (HF) garantierte Raumbindung der Erkennung und dadurch deutlich höhere Zuverlässigkeit
  • Breites Modellangebot, um alle Anwendungsszenarien gut abzudecken.
  • Extrem lange Lebensdauer dank bewährter Schaltungstechnik mit besten Komponenten (z.B. Wolframvorlauf Hochlast-Relais in allen 230V-Modellen)

Typische Einsatzgebiete der EPV-Präsenzmelder sind:

  • Büros
  • Badezimmer und Toiletten (bis IP41)
  • Konferenz- und Tagungsräume
  • Lager- und Fertigungshallen
  • Klassenräume in Schulen
  • Verkaufsräume
  • Flure
  • Begehbare Kleiderschränke
  • Integration in Smart Home Systeme
  • und vieles mehr...

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiter: Finden Sie den richtigen Präsenzmeldertyp für Ihre Anwendung >>