ecos Präsenzmelder: Baukastensystem für die präsenzbasierte Beleuchtungssteuerung

ecos Universal-Präsenzmelder in Hand Mit ecos steht Ihnen ein modulares Baukastensystem für die präsenzbasierte Beleuchtungssteuerung zur Verfügung, mit dem Sie die unterschiedlichsten Anforderungen schnell & effizient abdecken. Die ecos Präsenzmelder vereinen 3 Vorteile für Ihre Projekte: 

  • Unauffälliger Deckeneinbau durch kleine Bauform,
  • Hohe Zuverlässigkeit dank digitaler PIR-Technologie und hoher Schaltleistung, 
  • gutes Preis / Leistungsverhältnis. 

Einige Beispiele, was Sie mit ecos alles umsetzen können: 

  • Einfaches präsenzbasiertes Schalten von 230V-Leuchten im Büro- oder Wohnumfeld
  • Tageslichtsteuerung / Konstantlichtregelung per 1-10V oder DALI 
  • Präsenzbasiertes Dimmen in Fluren per 1-10V oder DALI
  • Steuerung von LED-Hallenbeleuchtung bis 12 Meter Höhe
  • 24V Präsenzmelder zur Anbindung an Smarthome-Systeme oder SPS Steuerungen - per potentialfreien Ausgang und 1-10 Volt
  • und viele, viele weitere Einsatzmöglichkeiten...! 

Klein & zuverlässig: digitale PIR-Technologie macht's möglich.

Präsenzmelder Bewegungsmelder ecos 230V 24V seitlichAlle EPV Präsenzmelder nutzen Passiv-Infrarot Technologie (PIR) zur zuverlässigen Erkennung. Andere Technologien sind prinzipiell möglich, allerdings für die meisten Anwendungsfälle schlechter geeignet oder deutlich teurer. 

Es gibt 2 Kategorien von PIR-Bewegungsmeldern.

  1. Die allermeisten im Markt erhältlichen Melder sind analog aufgebaut. Das bedeutet begrenzte Empfindlichkeit und große Bauform.
  2. EPV Präsenzmelder nutzen stattdessen ausschließlich digitale PIR-Technik. Ihr Vorteil: Die Melder sind kleiner, empfindlicher und weit störfester. Erfahren Sie mehr über digitale PIR-Technologie >>

Einfache Planung & Installation durch rechteckige Überwachungsfläche 

Alle ecos Präsenzmelder haben eine rechteckige Überwachungsfläche. Für die meisten Anwendungen ist das sinnvoller als kreisrunde Erfassungsflächen. Außerdem ermöglicht Ihnen die rechteckige Abdeckung eine sehr einfache & zeitsparende Aufplanung der Melder-Positionierung in Ihrem Projekt - egal ob elektronisch oder auf Papier. 

Die Fläche hängt von der Installationshöhe (also meist Deckenhöhe) ab. 

Versionen bis 5 Meter und 12 Meter Installationshöhe 

Die Anforderungen an Empfindlichkeit und Abdeckung sind je nach Anwendung unterschiedlich. Deshalb finden Sie unsere Melder in 2 Ausführungen, erkennbar in der Typ-Bezeichnung

  • bis 5 Meter Installationshöhe (z.B. PM/230V/5T)  
  • bis 12 Meter Installationshöhe (z.B. PM/230V/12T) 

Die 12-Meter Versionen sind geeignet z.B. für Hallen, Lager oder hohe Treppenhäuser.

 

Wählen Sie unten die für Sie passende Version für Ihren Anwendungfall aus (230V oder 24V). Bei Fragen beraten wir Sie gerne.